Übersicht
Nachrichten aus Forschung und Wissenschaft
Eisberg voraus

Er ist das Ereignis in der sogenannten Eisberggasse vor Neufundland: Seit Tagen treibt ein gut 45 Meter hoher Eisberg vor der Küste Kanadas – derzeit gefühlt zum Greifen nahe unmittelbar vor dem Städtchen Ferryland.

mehr
Pilotin oder Meteorologin

Deutsche Raumfahrer waren bislang stets männlich. Warum nicht eine Frau losschicken, fragte sich eine Initiative. Hunderte Frauen bewarben sich. Jetzt sind noch zwei im Rennen.

mehr
Mars-Mission

Mit dem Raumanzug durch die Wüste: Forscher aus Österreich planen als Vorbereitung für zukünftige Mars-Missionen einen vierwöchigen Test in einer Wüste in Oman. Schon in wenigen Monaten soll es losgehen.

mehr
Feldhase und Kaninchen

Der Hase ist zum Symbol der Osterzeit geworden. Den richtigen Osterhasen aber von einen Wildkaninchen zu unterscheiden, fällt einigen gar nicht leicht. Was Sie über die Langohren wissen sollten.

mehr
Forschungsreise

Das Forschungsschiff "Polarstern" des Bremerhavener Alfred-Wegener-Instituts (AWI) kommt nach gut fünf Monaten aus der Antarktis zurück. Das Schiff werde am 20. April in der Seestadt zurückerwartet, teilte das AWI am Donnerstag mit.

mehr
Aufnahme von Tiefsee-Roboter

Mit Hilfe von Tiefseerobotern sind Forschern aus Kiel und den USA spektakuläre Videoaufnahmen von Riesen-Tiefseekraken gelungen. Sie belegen: Die seltenen, bis zu 75 Kilogramm schweren Tiefsee-Kraken haben Quallen zum Fressen gern.

mehr
Ostern

Rührei, Spiegelei, Omelett oder hartgekocht: Manche Kinder lieben Eier in jeglicher Form. Gerade zu Ostern. Doch wie viel dürfen die Kleinsten davon essen?

mehr
Meist gelesen Wissen
Ratgeber
  • Bauen & Wohnen

    Jeden Samstag neu: Tipps und Trends zu Haus und Garten, Bauen, Renovieren, Architektur und Wohnen.

    mehr
  • Auto & Verkehr

    Lesen Sie jeden Samstag Fahrberichte und Tipps für Autofahrer. Täglich aktuell: die Verkehrslage in und um Hannover.

    mehr