Übersicht
Wirtschaft - Deutschland und die Welt
Sozialphilosoph

Der Sozialphilosoph Oskar Negt fürchtet, dass die Digitalisierung die Menschheit in ein neues Zeitalter der Sklaverei treiben könnte: „Die von uns angestoßene künstliche Intelligenz schreibt zunehmend ihre eigenen Gesetze – und nötigt uns auf, ihnen zu folgen“, sagte Negt dem Redaktionsnetzwerk Deutschland (RND).

mehr
Neuer Finanzvorstand

Der Vorstandsumbau bei der Deutschen Bank geht weiter: James von Moltke wird nach Angaben der Bank ab Juli den Posten des Finanzvorstands übernehmen. Der erfahrene Manager kommt von der amerikanischen Citigroup.

mehr
Bis 2025

Fahrplan für die Renteneinheit: In acht Jahren soll die Angleichung geschafft sein – 35 Jahre nach der Wiedervereinigung. Die Regierung lobt sich selbst für ihre Rentenpläne – die Opposition hält kräftig dagegen.

mehr
Umsatzzahlen

Gute Nachrichten für Händler: Die Verkaufserlöse in Deutschland sind im vergangenen Monat kräftig gestiegen. Nach Angaben des Statistischen Bundesamts lag dies auch an Ostern.

mehr
Industrie 4.0

Die weltgrößte Industriemesse hat in diesem Jahr mehr Besucher und Aussteller angezogen als in den Vorjahren. Aus dem Ausland kamen sogar mehr Menschen nach Hannover als je zuvor.

mehr
Nach Germanwings-Katastrophe

150 Menschen starben bei der Germanwings-Katastrophe vor zwei Jahren. Seit dem Absturz müssen immer zwei Personen im Cockpit sein. Doch das soll sich jetzt wieder ändern.

mehr
Hannover

Der Autozulieferer und Reifenhersteller Continental ist besser als von Experten erwartet ins neue Geschäftsjahr gestartet. Das um Sondereffekte bereinigte Ergebnis vor Zinsen und Steuern (Ebit) stieg nach vorläufigen Zahlen auf rund 1,2 Milliarden Euro - nach 1,1 Milliarden Euro im Startquartal 2016.

mehr
Wie in der "Höhle des Löwen"

Fensterputz-Roboter und Entkeimungsmodul: Auf der Hannover Messe präsentieren Start-ups ihre Ideen – und genießen hohe Aufmerksamkeit. Finanzkräftige Investoren hören zu und stellen kritische Fragen.

mehr
Arbeitsmarkt

Der Arbeitsmarkt in Deutschland wandelt sich: Immer mehr Menschen sind in Teilzeit beschäftigt - aber weniger in Vollzeitjobs. Auch die Zahl der Nebenjobs ist in den vergangenen Jahren deutlich gestiegen.

mehr
Geplanter Ausstieg

Die Stadtwerke Hannover wollen beim Kohlekraftwerk Mehrum aussteigen. Nach HAZ-Informationen suchen sie bereits einen Käufer. Auch eine Stilllegung der Anlage ist nicht ausgeschlossen. Die 120 Mitarbeiter fordern, dass ihnen Ersatzjobs zugesagt werden. Das Kraftwerk schreibt rote Zahlen. Die Stadtwerke wollen sich zudem „ökologisch aufstellen“.

mehr
Rückrufaktion

Weil eventuell ein Plastikteil in einem Smoothie gelandet ist, ruft der Hersteller Innocent eine komplette Charge zurück. Betroffen ist der Super Smoothie Antioxidant grün (360 Milliliter) mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 27. Mai.

mehr
Meist gelesen in Wirtschaft

Aktienkurse regionaler Unternehmen

VOLKSWAGEN VZ 145,35 +0,80%
CONTINENTAL 205,49 +0,60%
TUI 13,34 -0,71%
SALZGITTER 31,62 +1,39%
HANNO. RÜCK 110,33 -0,39%
SYMRISE 64,41 -1,00%
TALANX AG NA... 33,17 +0,03%
SARTORIUS AG... 83,65 +1,28%
CEWE STIFT.KGAA... 83,59 -1,11%
DELTICOM 17,35 +1,44%
DAX
Chart
DAX 12.432,00 -0,09%
TecDAX 2.094,25 +0,47%
EUR/USD 1,0896 ±0,00%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

LINDE 164,24 +1,63%
DT. POST 32,90 +1,51%
VOLKSWAGEN VZ 145,35 +0,80%
HEID. CEMENT 84,89 -2,27%
FMC 81,33 -1,41%
RWE ST 15,17 -1,40%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 131,97%
Crocodile Capital MF 122,38%
Morgan Stanley Inv AF 121,34%
Fidelity Funds Glo AF 109,13%
BlackRock Global F AF 104,91%

mehr