Vinnhorst
Reihenhaus in Vinnhorst

Weder die Nachbarn noch die Behörden schaffen es, gegen die Bewohner eines komplett vermüllten Reihenhausgrundstücks in Vinnhorst vorzugehen. Die Stadt bestätigt, dass eine „ganze Palette von Ämtern“ sich mit dem Problem beschäftigt habe – bisher ohne Erfolg.

mehr
Hainholz/Vinnhorst

Studenten und Flüchtlinge unter einem Dach? Spruchreif ist es noch nicht. Doch die Flüchtlingsunterkunft in der Helmkestraße könnte sich mittelfristig zu einer gemeinsamen Adresse für beide Gruppen entwickeln.

mehr
Vinnhorst

Diese Fahrradleichen wurden seit Monaten nicht mehr bewegt. Am Bahnhof Vinnhorst ärgern mindestens sieben ungenutzte Alt-Räder seit Monaten die Pendler, die an den belegten Bügeln keinen Platz für ihr eigenes Rad finden. Der Abfallentsorger Aha will sich des Problems nun annehmen.

mehr
Ein Traum für Turner und Handballer

Ein großzügiger Spender finanziert 15 Millionen-Bau für TuS Vinnhorst mit Tribünenhalle und Turnerzentrum. Der Entwurf des Architekturbüros Kiefer und Kiefer zeigt einen Glaspalast mit großzügigem Foyer. Er soll etwas abgelegen nördlich des Mittellandkanals an der Straße Grashöfe entstehen.

mehr
Bezirksrat Nord tagt

Wenn es nach SPD und Grünen geht, dann bekommen Fahrradfahrer in der Schaufelder Straße künftig Vorrang. Über einen entsprechenden Antrag verhandelt der Bezirksrat Nord am Montag, 6. März. Ebenfalls auf der Tagesordnung: Die Erweiterung des Sanierungsgebiets Hainholz und die Zurückstellung der Flüchtlingsunterkunft Vinnhorst II.

mehr
Grundschule Vinnhorst

Die Stadt ist das Problem der stinkenden Toiletten in der Grundschule Vinnhorst angegangen. Nach einer Grundreinigung sollen Wände und Decken der alten Toilettenanlage mit einer geruchsneutralisierenden Spezialfarbe gestrichen werden. Erst wenn das nicht hilft, ist eine Komplettsanierung vorgesehen.

mehr
Helfer gesucht

Hilfe für sterbenskranke Kinder und Unterstützung für ihre Eltern - das bietet der Ambulante Kinder- und Jugendhospizdienst der Region Hannover seit 2005. Stützpfeiler des Projekts sind ehrenamtliche Helfer, die unter dem Dach des ASB die betroffenen Familien im Leben und über den Tod des Kindes hinaus begleiten und unterstützen.

mehr
Vinnhorst

In der Hälfte aller Toilettenanlagen der Grundschule Vinnhorst stinkt es gewaltig, betroffen sind unter anderem alle Erstklässler. Zudem schimmelt es in Kellerräumen der Schule, diese dürfen seit mehr als einem Jahr nicht mehr betreten werden. Der Bezirksrat Nord fordert von der Stadt eine Sanierung der betroffenen Räumlichkeiten.

mehr
Brandschutz

Für neun Ortsfeuerwehren aus dem Stadtgebiet gab es dieses Jahr in der Weihnachtszeit eine große Bescherung: Die Ortsbrandmeister der Freiwilligen Wehren aus Misburg, Vinnhorst, Limmer, Stöcken, Davenstedt, Buchholz, Badenstedt, Wettbergen und Wülfel konnten je ein neues Hilfeleistungslöschfahrzeug vom Typ „HLF 20“ in Empfang nehmen.

mehr
Bezirksrat Nord

Eine Überraschung dürfte Edeltraut Geschke (SPD) am Montagabend kaum erleben: Die bisherige Bezirksbürgermeisterin Nord hat in der Kommunalwahl überragend viele Stimmen bekommen. Und da Rot-Grün im neuen Bezirksrat Nord mit 10 von 19 Sitzen wieder die Mehrheit stellt, wird die SPD-Politikerin wohl wiedergewählt werden.

mehr
Vinnhorst

Ungeachtet der zurückgegangenen Zahl von neu ankommenden Flüchtlingen setzt die Stadt den Bau bereits geplanter Unterkünfte fort. Denn noch leben etliche Menschen in Notunterkünften, die nur befristet zur Verfügung stehen wie das ehemalige Oststadtkrankenhaus oder das Maritim gegenüber dem Neuen Rathaus.

mehr
Feuerwehreinsatz

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Vinnhorster Straße in Langenhagen sind am Mittwoch zwei Menschen in ihren Fahrzeugen eingeklemmt und verletzt worden, einer schwer. Ein Streufahrzeug wurde auf eine Leitplanke geschoben. Seit 15.30 Uhr ist die Straße wieder freigegeben.

mehr
Vinnhorst in Zahlen
  • Stadtbezirk: Nord, 13. Stadtbezirk in Hannover.
  • Einwohner: im Stadtbezirk ca. 30.106
  • Einwohner je Stadtteil: Nordstadt (16.604 Einwohner), Hainholz (6.664 Einwohner), Vinnhorst (6.698 Einwohner) und Brink-Hafen (140 Einwohner)
  • Bevölkerungsdichte: 2.777 Einwohner/km² im Bezirk
  • Postleitzahlen: 30167, 30165, 30179
  • Markantes aus der Geschichte: Vinnhorst verdankt seine Entstehung zwei Bauernstellen aus dem frühen Mittelalter, die im 12. Jahrhundert als „Hoff to der Vynhorst“ und „Hoff der Dörlinge“ erstmals urkundlich erwähnt wurden. Jahrhunderte hindurch war Vinnhorst eine kleine Landgemeinde bis um 1900 die Firma J. H. Benecke ihren Betrieb hierher verlegte.