Vahrenheide
Vahrenheide

An der Vahrenwalder Straße soll bis Januar 2018 auf 2.000 Quadratmetern ein neues Fachmarktzentrum entstehen. Mit der Zoohandlung Fressnapf und dem Großhandel Würth haben sich bereits zwei große Mieter gefunden. Ein dritter wird noch gesucht.

mehr
Polizeieinsatz in Vahrenheide

Ein Streit zwischen mehreren Männern ist in der Nacht zu Donnerstag in Vahrenheide eskaliert. Ein 27-Jähriger wurde durch Schläge und Tritte leicht verletzt. Ein weiterer Beteiligter gab mehrere Schüsse aus einer Schreckschusswaffe in die Luft ab. Die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung und Bedrohung. 

mehr
Sahlkamp/Vahrenheide

Dass es bald zu wenig Räume für zu viele Schüler an der Grundschule Tegelweg geben wird, ist mittlerweile klar. Auch der Stadtbezirksrat Bothfeld/Vahrenheide beschäftigt sich mit dem Problem und unterstützt einstimmig die Idee, die naheliegenden Räume des Aero-Clubs auf Eignung für den Schulbetrieb zu überprüfen.

mehr
Sahlkamp

2183,81 Euro Reinerlös hat die Stadtteilstiftung Sahlkamp bei der Stiftungslotterie im vergangenen Jahr gesammelt. Die im Niedersächsischen Glücksspielgesetz als „Kleine Lotterie“ umschriebene Aktion wurde gemeinsam mit der Stiftung St. Nathanael organisiert. Das Geld kommt drei Projekten zugute.

mehr
Vahrenheide

Zwei Mädchen im Alter von neun und zehn Jahren haben am Sonnabend die Feuerwehr zu einem Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus in Vahrenheide gerufen. Durch ihre schnelle Reaktion konnte die Feuerwehr die Flammen löschen, bevor sie auf weitere Wohnungen übergreifen konnten. 

mehr
Vahrenheide/Sahlkamp

Oberbürgermeister Stefan Schostok hat die Bewohner des Bezirks Bothfeld-Vahrenheide zum Bürgerforum in den Stadtteiltreff Sahlkamp eingeladen. Anfragen kommen vorwiegend aus den Vierteln Sahlkamp und Vahrenheide und drehen sich vor allem um das Sicherheitsgefühl der Anwohner.

mehr
Sahlkamp

Ein Differenzierungsraum für 306 Schüler, der gleichzeitig auch Computerraum ist und in dem zudem Deutschunterricht für Flüchtlinge, Medienerziehung und Elterngespräche stattfinden, ein Musikraum, der auch Bücherei und Bau-Besprechungszimmer ist – die Raumnot an der Grundschule Tegelweg ist immens.

mehr
Ein Jahr nach Tat

Ein Jahr nach den tödlichen Schüssen auf eine 21-Jährige bei einer kurdischen Hochzeitsfeier in Vahrenheide fehlt von dem mutmaßlichen Mörder weiter jede Spur. Nach dem 23 Jahre alten Cousin, der aus enttäuschter Liebe zur Waffe gegriffen haben soll, wird mit internationalem Haftbefehl gefahndet.

mehr
Vahrenheide

Die Theater-AG der Grundschule Tegelweg hat den Kinderbuchklassiker "Wo die wilden Kerle wohnen" inszeniert. Dabei verzichtete sie auf ein aufwändiges Bühnenbild, auch die Kostümierung war bewusst einfach gehalten. Dafür wurden die Kinder an der gesamten Produktion beteiligt.

mehr
Helfer gesucht

Hilfe für sterbenskranke Kinder und Unterstützung für ihre Eltern - das bietet der Ambulante Kinder- und Jugendhospizdienst der Region Hannover seit 2005. Stützpfeiler des Projekts sind ehrenamtliche Helfer, die unter dem Dach des ASB die betroffenen Familien im Leben und über den Tod des Kindes hinaus begleiten und unterstützen.

mehr
Vahrenheide

Zwei Unbekannte haben einen 22-jährigen Pizzaboten am Freitagmorgen in der Straße Meißener Hof überfallen. Sie haben Geld gestohlen und sind anschließend geflüchtet. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

mehr
Bezirksrat Bothfeld-Vahrenheide tagt

Der neue Eigentümer des Hotels Viva Creativo an der Ecke Im Heidkampe/Laher Heide hat offenbar gar keine Lust auf das Gastgewerbe. Bereits kurz nach der Übernahme Mitte 2016, reichte er bei der Stadt eine Bauvoranfrage ein. Demnach will er das Hauptgebäude und den Tagungsbereich abreißen und hier eine Wohnanlage errichten.

mehr
Vahrenheide in Zahlen
  • Stadtbezirk: Bothfeld-Vahrenheide, 3. Stadtbezirk in Hannover
  • Einwohner: im Stadtbezirk ca. 47.534
  • Einwohner je Stadtteil: Bothfeld (20.376 Einwohner), Sahlkamp (13.623 Einwohner), Vahrenheide (9.090 Einwohner), Isernhagen-Süd (2.729 Einwohner) und Lahe (1.716 Einwohner) (Stand 2011).
  • Bevölkerungsdichte: 1.549 Einwohner/km² im Bezirk
  • Postleitzahlen: 30657, 30659
  • Markantes aus der Geschichte: Der Stadtteil hat seinen Namen von der Vahrenwalder Heide. Hier soll am 18. August 1903 Karl Jatho einen der ersten Motorflüge der Welt vollbracht haben. Einige Jahre später schuf die Reichswehr hier einen Flugplatz, aus dem nach dem Ersten Weltkrieg der Flughafen Hannover-Vahrenwald entstand. Der Flughafen wurde im Zweiten Weltkrieg schwer beschädigt und danach nicht wieder in Betrieb genommen.
Alle Videos